07.01.2018, 14:49 Uhr

"Hoch zu Ross" im Lichterzauber ✨

Das "Erzherzog-Karl Reiterdenkmal" auf dem Wiener Heldenplatz - nicht nur eine künstlerische, sondern auch eine technische Glanzleistung. Das Standbild stellt eine technische Meisterleistung dar, denn das Pferd samt Reiter (20 t Metall) balanciert lediglich auf den Hinterhufen, ohne Zuhilfenahme des Schweifes als zusätzliche Stütze. © Gerhard Singer

47
Diesen Mitgliedern gefällt das:
alle anzeigen
23 Kommentareausblenden
27.976
Günter Klaus aus Spittal | 07.01.2018 | 14:51   Melden
956
Renata Hummer aus Neusiedl am See | 07.01.2018 | 15:13   Melden
515
Gernot Selinger aus Ottakring | 07.01.2018 | 15:27   Melden
5.357
Uschi Rischanek aus Döbling | 07.01.2018 | 16:38   Melden
97.368
Robert Trakl aus Liesing | 07.01.2018 | 18:20   Melden
15.049
Ewa Erlacher aus Donaustadt | 07.01.2018 | 18:49   Melden
9.849
Sabine Stanglechner-Stöfan aus Osttirol | 07.01.2018 | 19:17   Melden
1.810
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 07.01.2018 | 19:42   Melden
32.489
Christine Stocker aus Spittal | 07.01.2018 | 19:45   Melden
2.715
Ottilie Ebner aus Brigittenau | 07.01.2018 | 20:47   Melden
1.485
Elisabeth Koller aus Ottakring | 07.01.2018 | 21:37   Melden
5.144
Herta Goldschmied aus St. Veit | 07.01.2018 | 21:40   Melden
7.476
Gertrude Müller aus Salzburg Stadt | 07.01.2018 | 23:28   Melden
42.811
Magret Hochstöger aus Linz | 08.01.2018 | 00:16   Melden
145.474
Birgit Winkler aus Krems | 08.01.2018 | 12:26   Melden
517
Jeannette Paterakis aus Graz | 08.01.2018 | 12:31   Melden
32.288
Friederike Neumayer aus Tulln | 08.01.2018 | 17:14   Melden
22.798
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 08.01.2018 | 18:41   Melden
58.393
Hedwig H. aus Donaustadt | 10.01.2018 | 16:26   Melden
29.152
Gerhard Singer aus Ottakring | 10.01.2018 | 16:33   Melden
2.078
Karl Aldrian aus Graz-Umgebung | 10.01.2018 | 17:27   Melden
29.152
Gerhard Singer aus Ottakring | 10.01.2018 | 19:00   Melden
4.167
Tatjana Rasbortschan aus Flachgau | 14.01.2018 | 13:16   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.