18.08.2016, 09:34 Uhr

Wie Wasser und Öl

Wien: Österreich | Die Integration von Menschen aus einem anderen Kulturkreis ist wie der Versuch Öl mit Wasser zu vermischen.
Es ist ein Versuch.
Warum man Öl mit Wasser nicht mischen kann, liegt im chemischen Aufbau der beiden Stoffe.

Warum man Menschen aus einem anderen Kulturkreis nicht integrieren kann, liegt meiner Meinung nach in der Einstellung der zu integrierenden Menschen.

Natürlich darf man nicht alles und alle über einen Kamm scheren, doch wenn ich all die Schlagzeilen in den Medien bewusst lese…

Alarm vor Kurden- Demo am Samstag in Wiener City

Massenvergewaltigung in Wien: Neun Iraker in Haft

Tumulte bei Demo in der Innenstadt: “Allahu Akbar”-Rufe und Pfefferspray

Afghane schleckt Frau in Mödlinger Bar ab

…wird mir bange.

Ich als österreichischer Staatsbürger mit Migrationshintergrund, dankbar und gut integriert mache mir um meine Heimat Österreich Sorgen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentareausblenden
19.650
Gerhard Singer aus Ottakring | 18.08.2016 | 10:53   Melden
52.036
Sylvia S. aus Favoriten | 19.08.2016 | 14:32   Melden
1.117
Alfred Kafka aus Penzing | 19.08.2016 | 20:50   Melden
19.650
Gerhard Singer aus Ottakring | 20.08.2016 | 19:54   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.