10.09.2014, 17:16 Uhr

Z|U|G-Grätzelbegeherinnen sind unterwegs!

Vorbesprechung im ZUG Regionalbüro & Bedarfsanalyse der Wiener Unternehmen
Wien: Z|U|G Regionalbüro Wien |

Letzte Woche waren die beiden Z|U|G - Grätzelbegeherinnen Bianca und Constanze in typischen Wiener Grätzeln unterwegs um Geschäfte, kleine Betriebe und Unternehmen zu besuchen und zum Networking Event „Z|U|G - Marktplatz“ einzuladen.

Ziel der Aktion ist es den Austausch unter Wiener Unternehmen zu stärken und nachhaltige Unternehmensentwicklung voranzutreiben.
„Bewaffnet“ mit Gutscheinen für „Z|U|G - Marktplatz“, Anti-Stress Würfeln und den Z|U|G Sackerl startete Grätzelbegehung Nummer eins im 18. Bezirk. Rund um den Kutschkermarkt wurden Blumengeschäfte, Schneidereien und Handwerksbetriebe besucht und informiert. Kaffee und Kuchen bekam Grätzelbegeherin Constanze auch serviert.

Grätzelbegehung Nummer zwei fand im 7.Bezirk statt.

Hinunter und Hinauf die Zollergasse, Lindengasse, Neubaugasse und Mariahilferstraße. Den Abschluss machte dann der Spittelberg. In der Kirchengasse wurde das Geschäft „Göttin des Glücks“ besucht, ein internationales Designerkollektiv mit Sitz in Wien, welches Kleidung ausschließlich nach strengen Fair Trade Richtlinien produziert.
Shop Leiterin Manuela G. präsentierte auch gleich die neueste Kollektion.

Ende September startet die nächste Grätzelbegehung vorrausichtlich im Serviten- und Karmeliterviertel.
Die nächsten Z|U|G-Marktplätze finden ab 10.09. immer jeden zweiten Mittwoch und ab 18.09. jeden zweiten Donnerstag statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.