Betrugswarnung
Identitätsdiebstahl mit gefälschten Airbnb-Mails

Vorsicht vor Betrügern. Aktuell wird versucht persönlichen Daten per Mail zu bekommen.
  • Vorsicht vor Betrügern. Aktuell wird versucht persönlichen Daten per Mail zu bekommen.
  • Foto: Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Georg Herrmann

Die kriminelle Energie bei der Entwicklung von Betrugsfallen ist fast grenzenlos. Auch in Tirol gibt es immer wieder Betrügereien in Sachen Mieten und Wohnen. Aktuell geht es um das Thema Airbnb und den Versuch, persönliche Daten per Mail zu erhalten. Auf den ersten Blick könnten Sie die Nachricht, die angeblich von Airbnb stammt, durchaus für echt halten. Das Design ist ähnlich umgesetzt die Logos sind korrekt und die Verlinkungen führen auf die originalen Airbnb-Websites. Darüber hinaus lautet die Absende-Adresse „response@airbnb.com“. "Man gaukelt Ihnen in der E-Mail vor, dass Ihr Konto gesperrt wurde und nun Ausweiskopien, Selfies und handschriftliche Notizen an die AbsenderInnen geschickt werden müssten, damit Ihr Konto wieder freigeschaltet wird. Das dürfen Sie auf keinen Fall tun! Die übermittelten Dokumente landen direkt in den Händen der kriminellen AbsenderInnen und können für Verbrechen unter dem Deckmantel Ihrer Identität genutzt werden." stellt die Plattform Watchlist Internet dazu fest.

Autor:

Georg Herrmann aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.