25 Jahre Jubiläum Landesjugendtheater Innsbruck

4Bilder

Mit viel Enthusiasmus und Vorstellungskraft gründete Prof. Volkmar Seeböck, nach Ende seines 30-jährigen Engagements am Tiroler Landestheater, gemeinsam mit Freunden im Jahr 1993 das Landesjugendtheater. Bis 2008 war die Galerie in der Messehalle Austragungsort unzähliger Theaterstücke für Groß und Klein. Aufgrund der Erneuerung der Messehalle musste das Landesjugendtheater weichen.

Auf der Suche nach einer neuen Spielstätte besichtigte das Team unter anderem eine neue, leere Fabrikshalle in der Josef-Willbergerstraße. Alle waren sich einig, hier eine Spielstätte aufbauen zu können, die für das Publikum gemütlich und anziehend zugleich wirken könnte. Aber, wie das eben oft so ist, die Visionen waren vorhanden, die finanziellen Mittel aber nicht – weder für den Umbau noch für die Miete des Objekts.

Als absolute Befürworterin des Projekts konnte die ehemalige Bürgermeisterin Hilde Zach gewonnen werden und so finden junge und auch etwas ältere Theaterliebhaber immer noch hier, in der Josef-Willburger-Straße, zusammen.

JUBILÄUMSABENDE
mit den Highlights der letzten 25 Jahre am 23. Feber & 24. Feber 2018

Mit dabei:
The Nicknames 
Heike & Gensil Fermin vom Tanzstudio Tropical Swing 
PORG Volders

Beginn 19.30 Uhr  - Eintritt 15 Euro
(Schüler und Studenten mit Ausweis mit dementsprechender Ermäßigung)

KARTENRESERVIERUNG telefonisch unter 0512-575362 oder online 
www.landesjugendtheater.at

Wann: 24.02.2018 19:30:00 Wo: Landesjugendtheater, Josef-Wilberger-Straße 15, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen
Autor:

Heike Fermin Guillen aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.