Eine Runde über Birgitzköpfl und Muttereralm

Nahe der Pfarrkirche von Axams haben die aus Innsbruck kommenden Busse ihre Haltestelle. Und hier beginnt auch der Wanderweg hinein in die Axamer Lizum
30Bilder
  • Nahe der Pfarrkirche von Axams haben die aus Innsbruck kommenden Busse ihre Haltestelle. Und hier beginnt auch der Wanderweg hinein in die Axamer Lizum
  • hochgeladen von Petra Happacher

... bis nach Raitis bietet Gelegenheit, von zwei schönen Gipfeln die Aussicht zu genießen und bei mindestens zwei Almen auf eine Stärkung einzukehren.

Alle 15 Minuten fährt ein Bus von Innsbruck nach Axams und damit bis zum Beginn des Wanderwegs hinein in die Lizum.
Auf diesem Weg geht es bergwärts vorbei am Alpengasthaus Adelshof und an diesem vorüber zu einer Forststraße, die im Winter als Rodelbahn genutzt wird.
Über deren viele Serpentinen gewinnt man gemütlich an Höhe und erreicht schon bald die Birgitzer Alm, wo eine erste Stärkung lockt.
Während man sich eine Jause gönnt, kann man vor allem den Blick zur schroffen Nordflanke der Saile ausgiebig genießen.

Von der Alm aus sind es dann nur mehr ein paar Minuten Gehzeit bis zum Gipfel des Birgitzköpfls, das zwar keine spektakuläre Erhebung ist, aber eine wunderbare Aussicht aufs Inntal, in die Lizum und zu den Kalkkögeln bietet.

Auf dem sogenannten "Skiweg" erreicht man schließlich nach kaum einer Dreiviertelstunde erst einen schönen Speichersee und dann, nur ein kurzes Stück weiter, die einladende Muttereralm.

Wer nach einer zweiten Einkehr nicht gleich mit der Gondelbahn gemütlich abwärts nach Mutters fahren will, kann einen Abstecher hinauf zum 1804m hohen Pfriemesköpfl machen und dann Richtung Süden bis zur unbewirtschafteten Raitiser Alm spazieren.
Von hier aus geht es abwärts,vorbei am Scheipenhof, einem weiteren Alpengasthaus, und bis nach Raitis.

In diesem Ortsteil von Mutters hat die halbstündlich verkehrende Stubaitalbahn eine Haltestelle und damit ist ein bequemer Rückweg nach Innsbruck gesichert.

Autor:

Petra Happacher aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.