Ich will nicht schuld sein an deinem Niedergang

Intimes von den Helden der Popkultur: Bei Piper erschien kürzlich der "moderne Briefwechsel" zwischen Christoph Grissemann und Rocko Schamoni, "Ich will nicht schuld sein an deinem Niedergang". Nun gehen der Hamburger Schmuckpunk und der Wiener Fernsehgaukler auf Lesereise! Christoph Grissemann & Rocko Schamoni lesen aus ihrem Buch "Ich will nicht schuld sein an deinem Niedergang - Ein moderner Briefwechsel"

24.11., 20:00 Uhr, Treibhaus, Innsbruck
Karten erhältlich bei eoticket.com
Weitere Infos unter: www.treibhaus.at

Inhalt:
Der Hamburger Schmuckpunk und der Wiener Fernsehgaukler schreiben Briefe?
Keine Angst – der Untertitel lügt: Die Substanz reicht nicht für die Strecke, Grissemann und Schamoni schreiben SMS. Und natürlich handelt es sich dabei um eine Zumutung 2.0. Das Ausmaß ihrer moralischen Verkommenheit ist unübertroffen, wenn sie über Geld und Bier, Heimatfilme, das Theater und die Tierwelt philosophieren. Denn sie kämpfen in ihrem privatistischen Shitstorm mit offenem Visier und Hosenstall. So darf man nicht erwarten, dass sich nach diesem SMS-Gewitter die Aussicht auf reinigende Kraft einstellt – immerhin aber wird das Ganze in Form gebracht und kongenial kommentiert von ihrem treuen Herausgeber Thomas Edlinger.

Wann: 24.11.2016 20:00:00 Wo: Treibhaus, Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen
Autor:

Katja Kini aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.