Ab 6. Mai
Markus Koschuh mit neuem Online-Satireformat „Journal im Bild“

Mit jeder Menge Humor gegen hoffnungslose Corona-Tage, das neue Programm von Markus Koschuh.
  • Mit jeder Menge Humor gegen hoffnungslose Corona-Tage, das neue Programm von Markus Koschuh.
  • Foto: stefanhuberfilms
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

INNSBRUCK. Markus Koschuh startet mit seinem neuen Online-Satireformat „Journal im Bild“ eine Humoroffensive in hoffnungslosen Zeiten. Ab 6. Mai präsentiert der Kabarettist drei Mal pro Woche lachhafte News.

Das Ende der Ausgangsbeschränkungen bedeutet für viele leider kein Ende der Eingangsbeschränkungen auf ihren Bankkonten. Besonders in tristen Zeiten gilt: Lachen ist der Hoffnung letzte Waffe – eine Humoroffensive in hoffnungslosen Zeiten ist für einen Kabarettisten ein Gebot der Stunde. Aus diesem Grund entstand die Idee, ein Satireformat auf die Beine zu stellen, das drei Mal pro Woche online gehen wird:
Journal im Bild ist ab Mittwoch, 6. Mai 2020 zu sehen auf: youtube.com/c/markuskoschuh1, facebook.com/markuskoschuh1, www.markuskoschuh.at sowie auf Instagram „MarkusKoschuh“ und twitter „MarkusKoschuh“.

„Es wird ein hinterfotzig-satirisches Nachrichtenformat sein. Manches wird so gut erfunden sein, das es wahr sein könnte. Manches wird so wahr sein, dass es besser erfunden sein sollte. Eventuell auftretende Ähnlichkeiten zu handelnden Personen sind rein zufällige Ähnlichkeiten und zwar beabsichtigt aber natürlich frei erfunden. Winkeladvokaten schauen hoffentlich keine zu – den Dauerauftrag für meine Rechtsschutzversicherung musste ich Corona-bedingt stornieren.“

Lachen wird kein Unternehmen retten, Lachen wird keinen Arbeitsplatz sichern, Lachen finanziert keine überlebensnotwendigen Einkäufe beim Baumarkt – aber Lachen ist und bleibt die beste Medizin – und ist ebenso ansteckend wie depperte Viren, die uns die viel gelobte „alte Normalität“ nehmen (die wir ohnehin nicht mehr zurückhaben wollen).

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Wer wagt einen Sprung in den Wildsee?
1 Aktion

Titelfoto-Challenge Juli
Wir suchen eure schönsten Bilder zum Thema "Kühles Nass"

TIROL. Der Sommer zieht endlich ins Land! Und hoffentlich bald auch auf unsere Facebookseite. Für unsere Titelfoto-Challenge im Juli haben wir uns nämlich ein sommerliches Thema überlegt und zwar: "Kühles Nass" ganz nach dem Motto "Wenn ich den See seh, brauch ich kein Meer mehr!" Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen