Stepptanz-Spektakel in der Olympiahalle

LORD OF THE DANCE - DANGEROUS GAMES auf Österreich-Tour
2Bilder
  • LORD OF THE DANCE - DANGEROUS GAMES auf Österreich-Tour
  • Foto: showfactory
  • hochgeladen von Tugba Sababoglu

Mit neuem Bühnenbild, beeindruckenden Kostümen, einzigartiger Choreografie und Musik präsentiert sich die Erfolgsshow LORD OF THE DANCE am 2. Oktober 2016 in der Olympiahalle Innsbruck. Nach fast zwei Jahrzehnten des Siegeszuges rund um den Globus hat Stepp-Superstar Michael Flatley seiner Produktion ein leicht verändertes Aussehen verliehen, während die wesentlichen Elemente von Story und populären Tanzformationen erhalten geblieben sind.
Seit 1996 begeistert LORD OF THE DANCE mit der einzigartigen irischen Stepptanz-Show die Menschen in aller Welt. Knapp 4 Millionen Besucher allein im deutschsprachigen Raum, rund 80 Millionen international, machen LORD OF THE DANCE konkurrenzlos zum populärsten Showereignis der Gegenwart. Ein engagiertes Ensemble versetzt die Zuschauer mit der Performance stets in euphorische Stimmung und die Mischung aus Folklore, Hi-Tech-Popart sowie irisch-amerikanischer Stepptanz mit Flamenco-Affinität macht die Show zu einem Erlebnis der besonderen Art. Tickets für diese einzigartige Darbietung sind bei allen oeticket-Verkaufsstellen, HOTLINE: 01/96 0 96 234 sowie www.oeticket.com erhältlich.

BEZIRKSBLÄTTER verlosen dreimal zwei Tickets

- Gewinnspiel zum Mitmachen siehe hier:

Diese Aktion ist beendet.

Wann: 02.10.2016 19:00:00 Wo: Olympiahalle, Olympiastraße 10, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen
LORD OF THE DANCE - DANGEROUS GAMES auf Österreich-Tour
LORD OF THE DANCE - DANGEROUS GAMES auf Österreich-Tour
Autor:

Tugba Sababoglu aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.