Gedanken
Religiöse und spirituelle Begleitung im Alten- und Pflegeheim

Ein Herz haben für betagte Menschen, eine Ausbildung wird angeboten.
  • Ein Herz haben für betagte Menschen, eine Ausbildung wird angeboten.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Georg Herrmann

INNSBRUCK. Ein Herz haben für betagte Menschen, ihren Lebensgeschichten lauschen, sie trösten, miteinander beten und Gottesdienst feiern, oder einfach nur für sie da sein… und dabei für das eigene Leben lernen und im Glauben wachsen. Viele Bewohner/innen im Alten- und Pflegeheim schätzen – neben einer guten Pflege und Betreuung - eine religiöse und spirituelle Begleitung.

Ausbildung

Die Fachstelle Altenseelsorge der Diözese Innsbruck und die Evangelische Kirche suchen für diese Tätigkeit freiwillige Mitarbeiter/innen und bieten ihnen dafür eine kostenlose Ausbildung an.
• Dauer: Jänner bis Oktober 2021 (6 Einheiten von jeweils 1 ½ bis 2 Tagen; Praktikum mit anschl. Reflexion; Wortgottesdienst- und Kommunionhelferschulung)
• Inhalte: Mein eigener Lebens- und Glaubensweg, meine Rolle als Seelsorger/in, Gespräch und Begegnung in der Seelsorge, Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung, Rituale und Sakramente im Heim, Demenz, Gott und das Leid u.a.
• Information und Anmeldung bis 01.12.2020 bei Dipl.-Theol. Rudolf Wiesmann, Riedgasse 9, 6020 Innsbruck, Mobil: 0676/8730-4315, E-Mail: rudolf.wiesmann@dibk.at

Weitere Beiträge aus der Reihe Gedanken finden Sie hier

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen