35.Jubiläums Debütantenball verzaubert im ¾-Takt

12Bilder

Der Debütantenball der Tanzschule Polai stellt einen fixen Termin im Ballkalender dar. Dieses Jahr feierte er das 35. Jubiläum im Kongress Innsbruck. Über 90 Debütantenpaare eröffneten den Ball mit der traditionellen Polonaise. Unter der Leitung von Waltraud Polai studierten sie die Chorografie zum Frühlingsstimmen Walzer von Johann Strauss ein. Nach der feierlichen Eröffnungen kamen Tanzfreunde voll auf ihre Kosten. Das musikalische Angebot reichte vom klassischem Walzer in der Dogana, über Rock`n`Roll im Saal Tirol bis zur Disko mit 2 DJs im Kristallfoyer. Weitere Höhepunkte des Abends waren die Showeinlagen der Tanzschüler.

Autor:

Stefanie Sick aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.