Der "Dezemberlehrling" Florian Triendl ist der "Lehrling des Jahres 2016" – mit Video

38Bilder

TIROL. Der Lehrling des Monats Dezember ist der Lehrling des Jahres 2016. Aus insgesamt 12 "Lehrlingen des Monats" vom Jahr 2016 wurde am 9. Mai der "Lehrling des Jahres 2016" gekürt. Schon vorab konnte man online für die Kandidaten voten: "Heuer gab es knapp 151.000 Votings, das ist das Zehnfache im Vergleich zu den vergangenen Jahren", so LR Johannes Tratter stolz.

Lehrling des Jahres 2016 aus dem Hause GE Jenbacher

Die Abendjury, in jener auch der "Lehrling des Jahres 2007" Andreas Knapp saß, bestimmte nach den Interviews, die Moderator Thomas Arbeiter mit den Lehrlingen durchführte, den "Lehrling des Jahres": den Absamer Florian Triendl, der bei den GE Jenbacher Werken die Lehre zum Mechatroniker absolviert. Der "Lehrling des Monats Juni" Christoph Rieder aus Leogang, der bei Berger Truck Service GmbH in Wörgl die Lehre zum Kraftfahrzeugtechniker macht, wurde in einer knappen Entscheidung Zweiter. "Je besser eine Ausbildung, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass man sich im Beruf halten kann", meinte LR Tratter.

Autor:

Sara Erb (sara) aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.