Nacht der Spirituellen Lieder

Singen öffnet
Stille macht achtsam
Gemeinschaft verbindet

Die "Nacht der Spirituellen Lieder" findet heuer am 21. November in der Christuskirche in Innsbruck/Saggen, Martin-Lutherplatz 1, statt. Von 19 bis ca. 22.30 Uhr laden einfache spirituelle Gesänge aus verschiedenen Kulturen der Welt zum Mitsingen ein.
In den spirituellen Liedern geht es im Kern um dasselbe: Liebe und Mitgefühl, Frieden, Achtung und Freude. Wolfgang Friedrich (Arzt/München), Heike Brandstetter-Werdecker (Heilpraktikerin/Zentning, D) und Liedermacherin Iria (Allgäu, D) leiten das gemeinsame Singen.
Die Nacht der Spirituellen Lieder ist kein Konzert! Diese Nacht wird von Menschen für Menschen gestaltet und jedermann ist zum Mitsingen herzlich eingeladen!
Die Liedernacht in der Innsbrucker Christuskirche folgt keinem kommerziellen Interesse. Der Reinerlös aus den Spenden wird der Selbsthilfegruppe „Trauernde Eltern“ zur Verfügung gestellt.

Freier Eintritt – Spenden sind herzlichst erbeten!
Mit einem Teil der Einnahmen aus der „Nacht der spirituellen Lieder“ wird die
Selbsthilfegruppe “Trauernde Eltern” unterstützt.

Heilsames Singen

Wann: 21.11.2014 19:00:00 Wo: Christuskirch, Martin-Luther-Platz 1, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen
Autor:

nadine stöckl aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.