Neuer Rekord beim CYTA-Bierkrugstemmen!

Siegerbild: Kevin Haselwanter, Mady Mair und Gerhard Mimm (CYTA-Geschäftsführung)
5Bilder
  • Siegerbild: Kevin Haselwanter, Mady Mair und Gerhard Mimm (CYTA-Geschäftsführung)
  • Foto: CYTA
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Was kann man in 20 Minuten und zwei Sekunden alles tun? Zum Beispiel einen Bierkrug stemmen und für diese neue Rekordmarke den ersten Preis beim CYTA-Oktoberfest einheimsen. Der neue Rekordhalter heißt Kevin Haselwanter und kommt aus Telfs – aber auch starke Damen sorgten für neue Rekorde: Mady Mair aus Völs hielt das Behältnis 7,45 Minuten in der Waagrechten und stellte dabei so manchen Mann locker in den Schatten! Belohnung: Sieger und Siegerin wurden mit Stiegl-Bier aufgewogen und durften den Gerstensaft gleich mit nach Hause nehmen. Auch sonst war wieder was los: Bayrische Schmankerln, Musik von den Lausbichlern und feinste Unterhaltung mit der Kindervolkstanzgruppe aus Völs,

Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.