Präsident Nelson feiert seinen 94. Geburtstag

Präsident Russel M. Nelson
3Bilder
  • Präsident Russel M. Nelson
  • Foto: LDS
  • hochgeladen von Gerhard Egger

Der Präsident, zugleich Prophet, Seher und Offenbarer der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen) feiert heute seinen 94. Geburtstag und die Mitglieder und Freunde in Tirol feiern mit. Nach dem Ableben von Präsident Thomas S. Monson im Jänner diesen Jahres hat Präsident Nelson dieses ehrenwerte Amt übertragen bekommen. Er wurde vom Kollegium der 12 Apostel einstimmig als 17. Präsident der Kirche nominiert und von den Kirchenmitgliedern bestätigt.

Der international anerkannte Chirurg und medizinische Forscher ist auch leidenschaftlicher Jünger Christi. Seit seinem Amtsantritt Anfang dieses Jahres hat der rüstige Apostel in mehrtägigen Reisen England, Jerusalem, Nairobi, Harare, Bengaluru, Bangkok, Hong Kong, Honululu, Laie und mehrere Städte in Kanada und den USA besucht, um den Heiligen das Wort Gottes zu verkünden. Vor kurzem besuchte er die durch Naturkatastrophen geschüttelten Länder Dominikanische Republik und Puerto Rico, um weitere Hilfe anzubieten. In weltweit übertragenen Konferenzen und Andachten hat er direkt zu Mitgliedern, Jugendlichen und Führungsbeamten der Kirche gesprochen. Er besuchte auch eigene der weltweit tätigen 70.000 Missionare Vorort. In Summe ein Arbeitspensum, das kaum ein junger Mensch in dieser Intensität auszuführen vermag.

Deshalb wünschen wir Präsident Nelson ein weiterhin rundum gesundes Leben und alle Kraft aus den Höhen, um die Heiligen der Letzten Tage in diesen Tagen führen zu können. HAPPY BIRTHDAY – PRESIDENT NELSON! 

Wo: Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen), Philippine-Welser-Strau00dfe 16, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen