AC/DCs Angus Bucks & Klaus Schuberts Gitarre

Hard Rock Café Marketingleiter Andreas Franzelin (l.) mit Klaus Schubert und "Insanity Alert"
7Bilder
  • Hard Rock Café Marketingleiter Andreas Franzelin (l.) mit Klaus Schubert und "Insanity Alert"
  • hochgeladen von Sara Erb (sara)

Angefangen hat einst alles in London, als Eric Clapton sich dazu entschied, dem originalen Hard Rock Café seine Gitarre zu spenden. Heute gibt es die legendären Hard Rock Cafés weltweit mit insgesamt 80.000 Memorabilien (Ausstellungsstücke) in 74 Ländern.

Klaus Schuberts Gitarre hängt

Endlich darf auch Innsbruck mit einem Hard Rock Café prahlen. Und alle sind begeistert. Rocklegende und No-Bros-Gitarrist Klaus Schubert ist besonders stolz, denn seine Gitarre ist eines der Memorabilien im Hard Rock Café Innsbruck: "Ich bin überaus stolz, dass meine Gitarre nach über 40 Jahren musikalischen Schaffens jetzt in einem Hard Rock Café hängt. Es ist schön, dass sie hier einen Platz für die Ewigkeit gefunden hat." Auch eine Gitarre von der Band "Insanity Alert" ist Teil des Innsbrucker HRC-Inventars.

AC/DCs Angus Bucks

Neben unseren nationalen Künstlern finden sich u. a. auch Schuhe von Marilyn Manson, ein Korsett von Madonna, eine Jacke von Lady Gaga oder ein Bühnenkostüm von Beyoncé im HRC. Und die berühmten Angus Bucks von AC/DC, die bei einer ihrer Touren beim Song "Money Talks" in die Menge gestreut wurden. Das Café stößt allerorts auf Lob. Stadtrat Franz X. Gruber ist froh, dass "diese Weltmarke nun auch in Innsbruck gelandet ist". GR Helmut Buchacher fühlt sich an seine Jugendzeit erinnert und GR Markus Stoll sieht das Café als "eine Bereicherung der Gastronomie in Innsbruck". Denn neben den legendären Burgern gibt es z. B. auch eine vegane Karte.

Vegan und eigenständig

"Wir wollten, dass das Café eine eigenständige Struktur bekommt", so der GF Stefan Schäfer. "Unsere Lebensmittel sind zu 90 % aus der Region und täglich frisch. Außerdem sind wir das erste HRC mit veganer Karte." Es sind viele Konzerte mit immer freiem Eintritt geplant, so Marketingleiter Andreas Franzelin: "Wir werden hier ein bisschen das Weekender weiterleben lassen."

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Video 8

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 5

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 9 – Beinheber (Heel Raises) Beginne im Vierfüßlerstand, mit den Händen unter den Schultern und den Knien unter der HüfteHebe das linke Knie nach hinten heraus und bis über die Hüfte anFühre dann das Knie zurück in Richtung Brust2* 10-12 Wiederholungen je Seite mit je 30 Sekunden Pause Übung 10 – Sit Ups Beginne im Liegen...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen