Polizeimeldung
Auto stieß mit Mittenwaldbahn zusammen

8Bilder

Heute, 26. April, gegen 09:00 Uhr stieß ein Auto mit der Mittenwaldbahn zusammen. Es entstand Sach- aber kein Personenschaden.

Ein 74-jähriger Österreicher lenkte sein Auto auf dem Speckweg rückwärts. Dabei passierte der Mann einen mit einer Lichtanlage gesicherten Bahnübergang der Mittenwaldbahn, wobei es zu einem Zusammenstoß mit einem in Richtung Mittenwald fahrenden Triebwagen kam. Der 74-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt. Am Auto und dem Triebwagen entstand Sachschaden. Bis 11:00 Uhr musste die Bahnstrecke gesperrt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen