Polizeimeldung
Autounfall auf Kaiserjägerstraße

An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden.
2Bilder
  • An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden.
  • Foto: zeitungsfoto.at
  • hochgeladen von Nilüfer Dag

Gestern gegen 21.30 Uhr ereignete sich ein Autounfall auf der Kaiserjägerstraße. Ein Person wurde leicht verletzt, an beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Ein 18-jährige Österreicherin fuhr mit ihrem PKW auf der Kaiserjägerstraße in Richtung Süden. Zur selben Zeit lenkte eine 57-jährige Österreicherin ihren PKW auf der Bienerstraße in Richtung Westen und wollte bei der Kreuzung mit der Kaiserjägerstraße geradeaus in die Tschurtschenthalerstraße weiterfahren. Dabei übersah die Frau eigenen Angaben zufolge die dortige Stopptafel. In weiterer Folge kam es zu einer rechtwinkeligen Kollision der beiden Fahrzeuge, wodurch das Fahrzeug der 18-Jährigen ausgedreht und an einer dort befindlichen Ampelanlage zum Stillstand kam.

An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen