Polizeimeldung
Betrugsmasche über Social Media

Vorsicht vor betrügerischen Phishing-Versuchen!
  • Vorsicht vor betrügerischen Phishing-Versuchen!
  • Foto: Weissheimer
  • hochgeladen von Nilüfer Dag

Eine 63-jährige Frau lernte über eine Social Media-Plattform einen Mann kennen, der sie in die Irre führte und sie veranlasste, ihm Geld zu überweisen.

Anfang April 2019 lernte eine 63-Jährige über Social Media einen angeblich in Amerika lebenden und in Afghanistan arbeitenden Mann kennen, den sie nach kurzer Zeit zu heiraten beabsichtigte. Der Mann forderte die Frau schließlich zur Bezahlung eines angeblich von ihm verschickten Pakets im Wert eines unteren vierstelligen Eurobetrages auf. Die Frau überwies den Betrag auf ein von ihm angegebenes Konto, hat das Paket aber nie erhalten. Obwohl der angebliche Amerikaner sein Social Media Konto gelöscht oder deaktiviert hatte, forderte er die 63-Jährige trotzdem mehrmals per E-Mail auf, weiteres Geld zu überweisen. Die Frau hat nun den Kontakt zu dem Mann abgebrochen und Anzeige erstattet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen