"Betrugsstatue" war Original

Für 2 Mio. Euro versuchten zwei Innsbrucker die Uschebti-Statue zu verkaufen. Jetzt weiß man, dass sie wirklich original ist.
2Bilder
  • Für 2 Mio. Euro versuchten zwei Innsbrucker die Uschebti-Statue zu verkaufen. Jetzt weiß man, dass sie wirklich original ist.
  • Foto: LKA Tirol
  • hochgeladen von Agnes Czingulszki (acz)

Ob es sich um ein Original handelte, war damals noch nicht zu sagen. Heute ist es klar: Die 18 Zentimeter hohe Statue ist zirka 3000 Jahre alt und stammt aus dem Grab des Hor-ir-aa in Saqqaraa, meinen die Experten für orientalisch- ägyptische Sammlungen im Kunsthistorischen Museum in Wien in ihrem Gutachten. Der Wert der Statue wird zwischen 5.000 und 10.000 Euro geschätzt.
Die Beschuldigten gaben damals, wie auch heute, an, dass sie das Stück bei einem Trödler in Tirol zu einem günstigen Preis gekauft haben.

Für 2 Mio. Euro versuchten zwei Innsbrucker die Uschebti-Statue zu verkaufen. Jetzt weiß man, dass sie wirklich original ist.
Autor:

Agnes Czingulszki (acz) aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.