Blockbuster - Das Leben ist ein Film

  • Foto: Das Leben ist ein Film
  • hochgeladen von Katja Kini

Am 11., 12. und 13. Oktober zeigt das Leokino Innsbruck Vlado Priborskys Spielfilm BLOCKBUSTER - DAS LEBEN IST EIN FILM. Dabei handelt es sich um etwas ganz besonderes: Der Film ist ohne jegliche Fördergelder entstanden und erzählt die Lebensgeschichte des Regisseurs, der 26-jährig an Krebs erkrankte und nach überstandenem Kampf gegen die Krankheit seinen Lebenstraum erfüllte, einen Film zu drehen. Dafür konnte er zahlreiche prominente österreichische SchauspielerInnen gewinnen (Ursula Strauss, Franz Buchrieser, Alexander Pschill, Manuel Rubey, Reinhard Nowak, Thomas Stipsits, Daniela Golpashin, Sabrina Reiter uvm.), die alle ohne Gage mitwirkten. Das gesamte Filmteam arbeitete ehrenamtlich mit, Premiere und Kinostart wurden ausschließlich mit unerschütterlichem Enthusiasmus und Freude an der Sache auf die Beine gestellt. Die Prämisse war von Beginn an: Jeder Cent, den der Film einspielen wird, geht an die St. Anna Kinderkrebsforschung. Bislang konnten in über 40 Vorstellungen mehr als 12.000 Euro eingespielt werden.

Wann: 11.10.2015 ganztags Wo: Leokino, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen
Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen