Cool am Berg: Skistöcke in Holzoptik für Pistenstyle

Julian Lösch und der Yeti, das Maskottchen von Skinnovation
  • Julian Lösch und der Yeti, das Maskottchen von Skinnovation
  • Foto: Foto: Skinnovation
  • hochgeladen von Sara Erb (sara)

INNSBRUCK. Innovative Ideen entstehen nicht in langweiligen Konferenzräumen. Darum wurde das Start-up-Event "Skinnovation 2017" aus dem Boden gestampft. Es fand vom 09.-11. März am WIFI Tirol, der Axamer Lizum, in der Schlick 2000, auf dem Innsbrucker Nordpark und in der Kulturbackstube "Die Bäckerei" statt.

Viel zu lernen

Das zweite Jahr in Folge wurde die innovative Start-up-Konferenz der Universität Innsbruck und der Wirtschaftskammer Tirol zum vollen Erfolg. An drei Tagen ermöglichen 30 internationale Speaker inspirierende Momente für 200 Jungunternehmer und Start-up-Interessierte durch Workshops, Vorträge und Coachings jenseits von 2.000 m Seehöhe.

Skistöcke in Holzoptik

Neben vielen Start-ups nahm auch Julian Lösch an der Skigaudi teil. Sein Start-up "Sweetsticks" stellt Ski- und Wanderstöcke in Holzoptik her und sorgt somit für einen stylishen Auftritt auf der Piste.

Weitere Berichte zum Thema Holz aus ganz Österreich finden Sie in unserem Themen-Channel.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen