Umstrittener Flughafenausbau
Der Architekturwettbewerb wird verschoben

Der Architekturwettbewerb für den Innsbrucker Flughafen wird unterbrochen.
  • Der Architekturwettbewerb für den Innsbrucker Flughafen wird unterbrochen.
  • Foto: Flughafen Innsbruck
  • hochgeladen von Agnes Czingulszki (acz)

Im Oktober war er einer der umstrittensten Tagesordnungspunkte im Gemeinderat: Die Sanierung des Flughafens. Nun wurde der Anfang des Jahres gestartete Archtiektur-Wettbewerb auf Grund der aktuellen Situation in der internationalen Luftfahrt unterbrochen.

INNSBRUCK. „Zurzeit ist es unmöglich die weitere Entwicklung des Flugverkehrs und die damit verbundenen Auswirkungen auf den Flughafen Innsbruck abzuschätzen. Daher haben wir uns – in Absprache mit unseren Gesellschaftern, der Innsbrucker Kommunalbetriebe AG, dem Land Tirol und der Stadt Innsbruck – dazu entschlossen, den Architektur-Wettbewerb vorerst einmal zu unterbrechen“, erklärt Flughafendirektor Marco Pernetta in einer Aussendung.

Abwarten lautet die Devise auch beim Flughafen

Bereits Mitte März musste das für die teilnehmenden Planungsbüros eigentlich vorgesehene Hearing am Flughafen auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Nun soll die Zeit dafür genutzt werden, eine Neubewertung der möglichen Auswirkungen der Corona-Krise auf den Flughafen zu analysieren. „Wir müssen erst einmal abwarten, wie die internationale Luftfahrt sich nach dieser Krise wieder aufstellt und was das für den Flughafen Innsbruck bedeutet“, so Pernetta.

Generalsanierung für Piste soll stattfinden

Die Planungen für die im Herbst nächsten Jahres angelegte Generalsanierung der Piste werden auf jeden Fall fortgeführt. Sollte es dabei zu weiteren Verzögerungen kommen, wäre allerdings eine Verschiebung der Baumaßnahme um ein Jahr möglich.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen