Anzeige

TIWAG 100 % Tirol
Die TIWAG gratuliert den Gewinnern des „Snow Card Tirol"-Gewinnspiels - mit VIDEO

Die TIWAG beantwortete alle Fragen auf dem TIWAG Messestand
  • Die TIWAG beantwortete alle Fragen auf dem TIWAG Messestand
  • Foto: Schguanin
  • hochgeladen von Alexander Schguanin

TIWAG. Wasserkraft ist die wichtigste Ressource für erneuerbare Energie in Tirol. Wasserkraft ist zuverlässig, speicherbar und verfugt über den höchsten Wirkungsgrad.

„Mit Ihrer Entscheidung für ein TIWAG-Stromprodukt, das Ihnen 100 % Tiroler Wasserkraft garantiert, entscheiden Sie sich für eine saubere Stromversorgung in Tirol und für heimische Wertschöpfung. Sie sichern auch künftigen Generationen einen hohen Lebensstandard in einer lebenswerten Umwelt.“

Der TIWAG Stand auf der Herbstmesse

Auf der Herbstmesse in Innsbruck konnten sich die Besucherinnen und Besucher über die Angebote der TIWAG umfassend informieren.
„Wir glauben, dass guter Strom nicht nur günstig, sondern auch sauber sein muss. Die nachhaltige, ökologische und umweltverträgliche Nutzung der heimischen Wasserkraft garantiert Ihnen sauberen und qualitativ hochwertigen Ökostrom aus Tirol.“
Gleichzeitig konnte man beim großen TIWAG Gewinnspiel teilnehmen.

Online und auf der Messe verloste die TIWAG zwei „Snow Cards Tirol“ im Wert von 825,- Euro.


Die Gewinner sind:

Sabrina Taxacher (Rohrberg)
Markus Feyersinger (Ellmau)
Elisabeth Liebscher (Umhausen)

Die TIWAG und die Bezirksblätter Tirol gratulieren den Gewinnern recht herzlich.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen