Unfallgefahr in Amras
"Eine sehr gefährliche Ausfahrt"

Eine Bodenschwelle könnte verhindern, dass Autofahrer zu schnell auf den uneinsichtigen Gehsteig herauspreschen.
  • Eine Bodenschwelle könnte verhindern, dass Autofahrer zu schnell auf den uneinsichtigen Gehsteig herauspreschen.
  • hochgeladen von Stephan Gstraunthaler

"Manche pfeifen hier mit Vollgas auf den Gehsteig raus", schildern Anrainer. Gemeint ist ein kleiner Servitutsweg, parallel zur Wallpachgasse, welcher in die Gerhart-Hauptmann-Straße mündet. Das Problem: Pkw-Fahrer, die diesen Weg nutzen, müssen den Gehsteig queren, um auf die Hauptstraße zu kommen. Doch der schmale Pfad ist links und rechts von Mauern bzw. Hecken begrenzt – null Sicht auf Fußgänger, Kinder oder Hunde (oder Radfahrer, die illegal den Gehsteig nutzen). Beim STADTBLATT-Lokalaugenschein berichten mehrere Passanten von einer Vielzahl brenzliger Situationen, die sich hier schon abgespielt haben. Zudem habe der Verkehr auf dem Privatweg stark zugenommen, seit in der Philippine-Welser-Straße gleich mehrere neue Wohnblöcke besiedelt wurden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen