Fehlen der Befürworter bei Olympia-Diskussion - Liste Fritz klagt an

LA Haselwanter-Schneider der Liste Fritz.

TIROL. Liste Fritz-KlubobfrauAndrea Haselwanter-Schneider und Liste Fritz-Parteiobmann Fritz Dinkhauser werfen den Mitgliedern der Tiroler Landesregierung vor, nicht den Mut aufgebracht zu haben, am "Olympia-Ring-Kampf" teil zu nehmen. Als Olympia-Ring-Kampf wird die geplante Diskussionsrunde im Treibhaus in Innsbruck gesehen. Trotz fehlender geladener Politiker, wie Mitgliedern der Tiroler Landesregierung und der Innsbrucker Stadtregierung, sowie den Tiroler Nationalräten und den Spitzen der Wirtschaftskammer, war das Treibhaus mit rund 150 Besuchern gut gefüllt. 

Haselwanter-Schneider und Fritz Dinkhauser sind empört, dass sich nur ein Olympiabefürworter in den "Ring" mit Dinkhauser getraut hat. Trotzdem gab es so eine "offene, ernsthafte, nicht verbissene, sondern faire und sachliche Debatte". 

Die verantwortlichen Politiker, die 15 Millionen Euro Steuergelder für eine Olympia-Bewerbung ausgeben und planen, 2 Milliarden Euro für Olympische Spiele auszugeben, stehen den TirolerInnen nicht Rede und Antwort, so Haselwanter-Schneider und Dinkhauser.

Mehr zum Thema Olympia 2026 auf meinbezirk.at:
Olympia 2026

Autor:

Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck

Bezirksblätter Tirol auf Facebook
Bezirksblätter Tirol auf Instagram
Bezirksblätter Tirol auf Twitter
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.