Einreichen bis Juni
Filme für das Innsbrucker International Nature Festival gesucht

Bis 1. Juni können Filmschaffende ihre Werke zum Thema Natur und Umwelt einreichen.
  • Bis 1. Juni können Filmschaffende ihre Werke zum Thema Natur und Umwelt einreichen.
  • Foto: Lanzanasto
  • hochgeladen von Agnes Czingulszki (acz)

Jährlich wird Innsbruck zur Drehscheibe für Umweltfilme und Naturdokus, aber auch verschiedene Rahmenprogramme, die einen Bezug zu diesen Themen haben. Die Filme werden heuer – wenn alles nach Plan läuft – vom 6. bis 9. Oktober beim International Nature Film Festival gezeigt. Das Festival selbst findet vom 2. bis 10. Oktober statt.

INNSBRUCK. Mit Zuversicht kreiert das International Nature Festival das Programm für 2020. Die erste Neuigkeit: Das Natur und Umwelt Festival nun auch im Namen international.
Dreh- und Angelpunkt ist Tirols Landeshauptstadt Innsbruck. Hier findet vom 2. bis 10. Oktober 2020 INF statt. Das Highlight ist vom 6. bis 9. Oktober 2020 das 19. Innsbruck Nature Film Festival!

50 Filme – schauen, spüren, staunen

Als Herzstück gilt das international renommierte Filmfestival, das Innsbruck Nature Film Festival. Naturfilmer tragen seit 19 Jahren imposante Aufnahmen aus aller Welt nach Innsbruck. Genauso sehenswert sind die Werke zum Thema Umwelt.

Die Einreichung für den Filmwettbewerb 2020 läuft online auf www.naturefestival.eu. Kurzfilm oder Spielfilmlänge, Animation oder Realbild, Fiction, Dokumentation oder Actionthriller – bis 1. Juni 2020 können Filmschaffende ihre Werke einreichen.
50 auserwählte Filme haben die Chance in verschiedenen Kategorien Prämien in Höhe von 15.000 € und wertvolle Sachpreise zu gewinnen.
INF Filmtipps für Zuhause sind während und nach der Isolationszeit auf Facebook zu finden.

Unterwegs mit „Wir sind Natur“

Die Idee von INF On Tour ist, das Festival-Motto „Wir sind Natur“ lebhaft und lebendig während des ganzen Jahres mit monatlichen Aktionen hinaus zu tragen und zu posaunen. So wäre ein Tour-Stopp in Kufstein gerade vorbei: In Kooperation mit der Fachhochschule sollten vier Filme zum Thema Lebensraum im Ambiente der Festung laufen. Das Virus hat in diesem Fall einen Strich durch die Rechnung gemacht und alles wurde auf nächsten April verschoben.
INF On Tour kommt verzögert in Gange, aber es kommt, beispielsweise im Frühsommer mit Clean Ups am Berg.

Experiences – erfahren, erkunden, erleben

Die "Experiences" erfassen, was beim Nature Festival in Innsbruck in den letzten beiden Jahren gewachsen ist. Es sind die Begegnungen und der Austausch zu Umwelt und Natur. Das geschieht drinnen im Restaurant und draußen im Park, am Berg, im Wald, am Fluss und auf der Straße. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, für Einheimische und Gäste.

Es ist auch der Fundus an Wissen und Expertise der Tiroler Umweltanwaltschaft, der Universität Innsbruck und weiterer Partner, der bei Ausflügen, Aktivitäten und Vorträgen an die Menschen während des Festivals im Oktober in und um Innsbruck weitergegeben wird.

Ganz neu gibt es dieses Jahr den UNIQA Nachhaltigkeitspreis, der ebenfalls im Oktober vergeben wird. Das kann für ein Buch, ein Projekt, für einen FiIm, eine Initiative sein – nachhaltig ist das Schlüsselwort.

Über das International Nature Festival – INF

Aus der Fusion des Innsbruck Nature Film Festival und dem Innsbruck Nature Festival ist das International Nature Festival gewachsen. Das großartige Natur Film Festival in Innsbruck wird von "Experiences" begleitet. Zusätzlich geht INF durch On Tour auf Reisen, um auch in anderen Regionen die Themen Natur und Umwelt in den Mittelpunkt zu rücken und einen wertvollen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft zu leisten.

Zur Historie von INFF – Innsbruck Nature Film Festival
Entstanden aus den Innsbrucker Naturfilmtagen, die seit 2002 die Kulturszene der Tiroler Landeshauptstadt bereicherten, kam 2013 der Aufstieg zum internationalen Filmwettbewerb, dem Innsbruck Nature Film Festival. Dessen Erfolg und das immer akuter in den Alltag drängende Thema „Natur und Umwelt“ brachten ab 2018 die Idee des integrativen, spartenübergreifenden Festivals (INF) zur Umsetzung. 2020 feiert INFF seine 19. Auflage.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen