Hitze und Trockenheit führen zu erhöhter Waldbrandgefahr

Aufgrund der Hitze und großen Trockenheit besteht in Tirol derzeit erhöhte Waldbrandgefahr.
  • Aufgrund der Hitze und großen Trockenheit besteht in Tirol derzeit erhöhte Waldbrandgefahr.
  • Foto: zeitungsfoto.at - Symbolbild
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol



TIROL. In Tirol ist es seit Tagen heiß und ungewöhnlich trocken. Dies führt dazu, dass die Wälder sehr trocken sind und infolge erhöhte Waldbrandgefahr besteht. Die Landesregierung ersucht, jegliches Feuerentzünden im Wald zu unterlassen.

Waldbrandgefahr - jegliches offene Feuer vermeiden

Die hohen Temperaturen und die geringen Niederschläge führen zu einer Trockenheit in Tiroler Wäldern und Feldern. Dadurch kommt es zu einem erhöhten Risiko von Waldbränden. Aus diesem Grund ruft das Land Tirol zu besonderer Achtsamkeit auf. Aus diesem Grund wird die Bevölkerung dazu aufgefordert, jegliches Feuerentzünden im Wald zu unterlassen. Auch beim Grillen und offenen Feuern in Waldnähe ist erhöhte Vorsicht geboten.

Sofort Feuerwehr verständigen

Sollte jemand einen Waldbrand entdecken, muss umgehend die Feuerwehr verständigt werden. In sicherer Entfernung vom Brand soll dann auf das Eintreffen der Feuerwehr gewartet werden. Im Bedarfsfall kann diese dann eingewiesen werden.

Mehr zum Thema

Wetterrückblick Juli 2018 - Juli unter den 15 wärmsten Julis

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen