Initiativen aus dem Stadtteil gefragt

Für die Zeit nach der Fertigstellung der Straßenbahn gibt es für Pradl noch keine konkreten Pläne. Von Seiten der Stadtregierung steht man einer Initiative zur Belebung des Stadtteils grundsätzlich positiv gegenüber. "Es würde aber sicher vieles einfacher gehen, wenn sich im Stadtteil eine Arbeitsgruppe mit der Ideenfindung beschäftigen würde", betont Vizebgm. Sonja Pitscheider und verweist auf die positiven Erfahrungen im Anpruggen-Prozess.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen