Klaus Springer - neuer Geschäftsführer der VSH Tirol und Direktor der VHS Innsbruck

TIROL. Klaus Springer ist Leiter des slw Elisabethinum in Axams. Ab Sommer 2017 übernimmt Klaus Springer die Geschäftsführung der Volkshochschule Tirol und die Direktion der Volkshochschule Innsbruck.

Erfahrung als Leiter

Klaus Springer hat bereits Erfahrung als Leiter des Elisabethinums in Axams und als stellvertretender Geschäftsführer der slw Soziale Dienste GmbH. Seit über 22 Jahren arbeitete der diplomierte Pädagoge Klaus Springer in der Bildungs-, Erziehungs- und Sozialbetreuungseinrichtung für Kinder mit und ohne Behinderungen slw Elisabethinum Axams, acht Jahre davon als Gesamtleiter. 2014 hatte Springer zusätzlich die stellvertretende Geschäftsführung der slw sozialen Dienste GmbH übernommen, der neben dem Elisabethinum noch drei weitere Sozialeinrichtungen angehören.

Neubesetzung wurde notwendig

Der bisherige Direktor Ronald Zecha übernimmt mit Ende Juni 2017 die Leitung der höheren Bundeslehr- und Forschungsanstalt Tirol (HBLFA Tirol). Klaus Springer übernimmt nun als fünfter Geschäftsführer die Volkshochschule Tirol. Er folgt somit Emmi Torggler, Kurt Aufderklamm, Silvia Caramelle und Ronald Zecha nach.

Autor:

Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck

Bezirksblätter Tirol auf Facebook
Bezirksblätter Tirol auf Instagram
Bezirksblätter Tirol auf Twitter
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.