Lackpflege - In 5 Schritten zum intensiv glänzenden Autolack

Um diese Rückstände zu beseitigen, wird Reinigungsknete mit einer Trägerflüssigkeit...eine Art Gleitmittel...quasi wie ein übergroßer Radiergummi in kurzen Bewegungen auf dem Lack hin- und hergeschoben.
5Bilder
  • Um diese Rückstände zu beseitigen, wird Reinigungsknete mit einer Trägerflüssigkeit...eine Art Gleitmittel...quasi wie ein übergroßer Radiergummi in kurzen Bewegungen auf dem Lack hin- und hergeschoben.
  • hochgeladen von Car Team West

1. SCHRITT - LACKREINIGUNG MIT REINIGUNGSKNETE

Auf den Lackoberflächen haften Rückstände, die oft mit bloßem Auge kaum oder gar nicht wahrzunehmen sind. Insektenreste, Flugrost, Harze, Teerspritzer, Industriestäube und auch Vogelexkremente. Die feinen Schmutzpartikel werden durch Auftragen weiterer „Mittel“ lediglich eingeschlossen. Das Glanzbild des Lacks leidet. Um diese Rückstände zu beseitigen, wird Reinigungsknete mit einer Trägerflüssigkeit...eine Art Gleitmittel...quasi wie ein übergroßer Radiergummi in kurzen Bewegungen auf dem Lack hin- und hergeschoben. So wird die Lackoberfläche intensiv und schonend zugleich von unliebsamen Beigaben der Umwelt befreit und für die weiteren Arbeitsschritte vorbereitet. Ein unbedingtes "Muß" für eine äußerst glatte Oberfläche! Und bereits durch diese sorgfältige Vorarbeit wird es den Schmutzpartikeln für einen langen Zeitraum schwer bis gar nicht möglich sein, auf dem Lack anzuhaften. Kratzer in der Oberfläche werden hier noch nicht behoben.

2. SCHRITT - DER ERSTE POLIERDURCHGANG

Stark angegriffene und verwitterte Lacke werden nach dem Vorbereiten mit Reinigungsknete zunächst von Waschstraßenspuren, Kratzern und sonstigen Defekten befreit. Diese Arbeit wird mittels eines Rotations-Polierers und meistens in Verbindung mit mittelharten bis harten Polierpads und einer stark abrassiven Politur verrichtet. Eine unbedingte Notwendigkeit und wichtige Vorarbeit für die dann folgenden Arbeitsprozesse.

3. SCHRITT - DIE ZWEITE POLITUR FÜR DEN AUTOLACK

Nach den "Grobarbeiten" werden die Details herausgearbeitet. Noch verbliebene, feine Kratzer werden nun punktuell mit mittelharten Polierpads und einer feineren Politur eliminiert. Rückstände und Spuren der Vorarbeiten werden gänzlich ausgearbeitet. Das dann erreichte Ergebnis erzeugt bei den meisten "putzwütigen" Fahrzeugliebhabern schon jetzt ein Erstaunen.

Wir sind damit jedoch noch immer nicht zufrieden!

4. SCHRITT - DRITTER POLIERPROZESS (NON - ABRESIV)

Viele Interessierte werden jetzt schon erstaunt sein, dass in den voran gegangenen Arbeitsschritten bereits zwei verschiedene Polituren verwendet wurden. Und nun soll noch ein drittes Mal poliert werden? Ja!
Nur wird in diesem Arbeitsgang eine Politur verwendet, die keine Schleifkörper enthält. Dieser Schritt erzeugt eine makellos gereinigte Lackfläche und dient als Vorbereitung für den anschließenden Auftrag der Versiegelungen bzw. Wachse.

Und bereits jetzt erreichen wir einen Glanz, der fast sprachlos macht!

5. SCHRITT - VERSIEGELUNG / WACHS DAMIT ES LANGE GLÄNZT

Wachs ist lange nicht gleich Wachs! Während die (fast) überall bekannten "All-in-one" Produkte in der Regel minimale Anteile der für den Schutz so wichtigen Wachse aufweisen, verarbeiten wir...je nach Kundenwunsch...Highgrade-Produkte, die in ihrem Wachsanteil bis zu 60% des besten brasilianischen Carnauba-Wachs aufweisen. Das härteste, natürliche Wachs, das man für Geld erhalten kann. Und in Verbindung mit anderen hochwertigen Zutaten wie Candelilla- und Bienenwachs oder Kokos- und Haselnussöl ein Garant für einen lang anhaltenden Lack-Schutz!
Auf Wunsch erhält der Lack vor dieser Prozedur eine polymere, also syntethische Versiegelung. Diese sorgt nicht nur für einen noch intensiveren Schutz, sie erhöht auch den Glanzgrad erheblich.

So erlebt Ihr Fahrzeug im wahrsten Sinne des Wortes "glänzende Zeiten"!
Eine professionelle Autoreinigung muss nicht teuer sein.

Wo: Reichenau, Reichenauer Str. 149, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen
Autor:

Car Team West aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.