Polizeimeldungen
Landesgericht mit Graffiti besprüht & Bus-Vollbremsung führte zu Verletzungen

Verkehrsunfall Arzl
2Bilder
  • Verkehrsunfall Arzl
  • Foto: Zeitungsfoto.at
  • hochgeladen von Ricarda Stengg

INNSBRUCK. Bislang unbekannte Täter besprühten am 19. Juni 2021 im Zeitraum von 00:00 bis 06:10 Uhr die östliche Fassade des Landesgerichtes Innsbruck mit einem Schriftzug.

Exakt derselbe Schriftzug konnte auch an einer Friedhofsmauer des Innsbrucker Westfriedhofes festgestellt werden, wobei hier der Tatzeitraum derzeit noch nicht bekannt ist. In beiden Fällen wurde augenscheinlich eine Spraydose mit schwarzer Farbe verwendet. Die Maße der beiden Schriftzüge betragen jeweils ca. 230 x 50 cm. Die Polizei ersucht um sachdienliche Hinweise an die PI Innere Stadt unter der Telefonnummer 059133 / 7584.

Bus-Vollbremsung führte zu Verletzungen

ARZL. Am 20. Juni 2021 um ca.12:50 Uhr lenkte ein 55-jähriger Mann einen Linienbus in Innsbruck über die New Orleans–Brücke in Richtung O-Dorf. Er hatte ca. 15 Fahrgäste im Bus. Rechts vor dem Bus fuhr eine 63-jährige Österreicherin mit ihrem Rad in dieselbe Richtung. Da sie den Bus hinter sich nicht wahrnahm, bog sie ohne Handzeichen bzw. sich umzusehen nach der Brücke nach links in den dortigen Radweg ab. Der Buslenker musste eine Vollbremsung einleiten, um einen Zusammenstoß mit der Radfahrerin zu verhindern. Im Bus wurden dadurch vier Personen unbestimmten Grades verletzt. Die Radfahrerin blieb beim Unfall unverletzt.

Verkehrsunfall Arzl
  • Verkehrsunfall Arzl
  • Foto: Zeitungsfoto.at
  • hochgeladen von Ricarda Stengg
Verkehrsunfall Arzl
Verkehrsunfall Arzl
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen