Privatkonzern für politischen Zweck
McDonald's als Erweiterung der US-Botschaft

Das goldene M vorm goldenem Dachl
  • Das goldene M vorm goldenem Dachl
  • Foto: Isser
  • hochgeladen von Nadine Isser

Skurriles ging durch die österreichische Medienlandschaft: McDonald's als Außenstellen der US-Botschaft als Zufluchtsstelle für in Not geratene US-AmerikanerInnen.

Dass ein Privatkonzern dieser politischen Aufgabe nachkommt mutet seltsam an, und ganz so ist es laut Pressesprecher von McDonald's Österreich auch nicht: Ja, es liegt die Nummer vom Konsulat vor, an die sich US-BügerInnen wenden können. McDonald's betont aber, dass selbstverständlich jedem, der in Not gerät, geholfen werde. Begründet wurde die Entscheidung die Nummern des Konsulats in den Filialen parat zu haben damit, dass US-AmerikanerInnen McDonald's kennen und die Filialen zahlreich in Österreich vertreten sind.

Autor:

Nadine Isser aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.