Maturaball
Tanzen am Technikerball

Karten gibt es an allen Innsbrucker Schulen zu kaufen und an der Innsbrucker Information. Für SchülerInnen kosten diese im Vorverkauf 22 - an der Abendkasse 25 Euro und für Erwachsene 27 bzw. 29 Euro.
  • Karten gibt es an allen Innsbrucker Schulen zu kaufen und an der Innsbrucker Information. Für SchülerInnen kosten diese im Vorverkauf 22 - an der Abendkasse 25 Euro und für Erwachsene 27 bzw. 29 Euro.
  • Foto: Technikerball
  • hochgeladen von Nadine Isser

Am 31.01. wird es wieder glitzern und funkeln: Dann findet nämlich der Technikerball statt, der Maturaball der beiden HTLs in Innsbruck.

Die MaturantInnen und andere SchülerInnen, Eltern, FreundInnen, Lehrpersonal – sie alle feiern den bevorstehenden Abschluss der fünften Klassen und lassen in glamouröser Atmosphäre das Tanzbein schwingen. Der Technikerball ist der größte SchülerInnenball Westösterreichs mit um die 5.000 BesucherInnen.

Das Ballkomitee

Fünf SchülerInnen bilden das Ballkomitee und sind für den reibungslosen Ablauf des Balls zuständig. Neben der Vorbereitung auf die Matura haben sie sich dabei viel vorgenommen, denn so einen Ball zu organisieren ist zeitaufwendig: Moderation, Bands, DJs, Gewinnspiele, Tombola, Polonaise, Mitternachtseinlage, BallhelferInnen einteilen, Kartenverkauf und noch mehr ist zu planen. „Es ist viel zu tun, macht aber auch wirklich viel Spaß!“, sagt Maria Krismer vom Ballkomitee. Warum der Ball für die SchülerInnen wichtig ist? „Er bedeutet: Jetzt hab ich es geschafft und jetzt feiere ich mich und die anderen!“. Zum Feiern selbst wird das Ballkomitee während des Balls eher weniger kommen – doch der nächste Ball kommt bestimmt.

Einlass für SchülerInnen ab 16 Jahren und nur in Ballgarderobe.

Mehr Infos rund um die Technikerbälle finden sie hier.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen