Kriminalität
Tiroler Polizei klärt erneut Einbruchsserie auf

Die Tiroler Polizei konnte erneut eine Einbruchsserie aufklären.
  • Die Tiroler Polizei konnte erneut eine Einbruchsserie aufklären.
  • Foto: sdecoret/shutterstock.com - Symbolbild
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

TIROL. Wieder konnte die Tiroler Polizei eine Einbruchsserie in Wohnhäuser aufklären.

Einbruchsserie in Wohnhäuser

Von Ende Juni 2018 bis Anfang August 2018 brachen zwei Täter in 12 Wohnhäuser in Tirol und Vorarlberg ein. Dabei brachen sie ein Fenster oder eine Hintertür der Häuser ein. Sie stahlen Bargeld, Schmuck und Laptops. Der Schaden beläuft sich auf rund 32.000 Euro, der Sachschaden auf 9.000 Euro.

Zwei Verdächtige festgenommen

Bei einer Kontrolle wurden Anfang August zwei litauische Staatsbürger in Going  festgenommen. Diese waren mit einem gestohlenen Auto unterwegs. Im Fahrzeug befanden sich auch gestohlene Gegenstände. In Folge konnten die Verdächtigen mit drei Einbrüchen in Tirol und 9 in Vorarlberg in Verbindung gebracht werden.

Die Beschuldigten sind in Untersuchungshaft.

Mehr zum Thema

Tiroler Polizei/Kriminalität auf meinbezirk.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen