Innsbruck
Tiroler Sozialmarkt geöffent

Grundversorgung für Bedürftige in der Landeshauptstadt gewährleistet: TISO-Markt-Geschäftsführerin Michaela Landauer und Vizebürgermeister Johannes Anzengruber.
  • Grundversorgung für Bedürftige in der Landeshauptstadt gewährleistet: TISO-Markt-Geschäftsführerin Michaela Landauer und Vizebürgermeister Johannes Anzengruber.
  • Foto: Wex
  • hochgeladen von Georg Herrmann

INNSBRUCK. Der Tiroler Sozialmarkt in der Adamgasse ist eine wichtige Einrichtung für Innsbrucker Bürger. Der TISO hat zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Öffnungszeiten

Um die Grundversorgung für bedürftige Innsbrucker während der aktuellen Covid-19-Krise zu gewährleisten, hat der Tiroler Sozialmarkt (TISO), bei dem die Stadt Innsbruck mit 33,3 Prozent beteiligt ist, ohne Einschränkung geöffnet. In Not befindliche Bürger (Alleinerziehende, Wohnungslose, Menschen die keine Arbeit finden, Pensionisten mit geringem Pensionseinkommen) können Montag bis Freitag, von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie am Mittwochnachmittag von 15.00 bis 18.00 Uhr wie gewohnt vor Ort einkaufen.

Grundversorgung

„Sozialmärkte wie der TISO-Markt in Innsbruck sollen in erster Linie den täglichen Bedarf an Grundnahrungsmitteln von Menschen mit geringem Einkommen sicherstellen. Auch in dieser schwierigen Situation ist die Versorgung bedürftiger Mitmenschen in unserer Stadt gewährleistet“, betont der für Soziales ressortverantwortliche Vizebürgermeister Johannes Anzengruber.

Weitere Nachrichten aus Innsbruck finden Sie unter

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen