Vorgestellt und vernetzt: Die IG Autoren Tirol präsentiert sich im 30. Jubiläumsjahr neu

Hinten v.l.: Siljarosa Schletterer (Vize-Präsidentin), Thomas Schafferer (Präsident), Silvia Schild (Kassierin), Christian Kössler (Schriftführer) und vorne: Sophie Bergmann (Schriftführer-Stv.), Mag. Wolfgang Nöckler (Kassierin-Stv.), Paul Fülop (Vize-Präsident)
  • Hinten v.l.: Siljarosa Schletterer (Vize-Präsidentin), Thomas Schafferer (Präsident), Silvia Schild (Kassierin), Christian Kössler (Schriftführer) und vorne: Sophie Bergmann (Schriftführer-Stv.), Mag. Wolfgang Nöckler (Kassierin-Stv.), Paul Fülop (Vize-Präsident)
  • Foto: Foto: Kulturrebellen Productions
  • hochgeladen von Tamara Kainz

Auf Initiative des Vorstandes der IG Autoren Tirol fand kürzlich in der Kulturbackstube "Die Bäckerei" ein erstes Vernetzungstreffen für alle Mitglieder statt, bei dem sich der Anfang 2018 neu gewählte Vorstand und sein Jahresprogramm präsentierte:
Sophie Bergmann (Schriftführer-Stv.)
Paul Fülop (Vize-Präsident)
Christian Kössler (Schriftführer)
Mag. Wolfgang Nöckler (Kassierin-Stv.)
Mag. Thomas Schafferer (Präsident)
Silvia Schild BA (Kassierin)
Siljarosa Schletterer BA (Vize-Präsidentin)
Auf dem Programm stehen 2018 neben diesem ersten Vernetzungstreffen, eine eigene Website, ein „literarischer Ortswechsel“ inkl. Austausch mit Südtiroler KollegInnen in Meran sowie die Vorstellung einer gemeinsamen Anthologie, welche anlässlich des Jubiläums „30 Jahre IG Autoren Tirol“ am 11. Dezember in der neuen Stadtbibliothek in Innsbruck präsentiert wird.
Im Zuge des Vernetzungstreffens kristallisierten sich auch die Erwartungen der Mitglieder an die IG heraus: Genannt wurden die politische, mediale und juristische Vertretung nach "außen" sowie die Möglichkeit, gemeinsam agieren, sich vernetzen und austauschen zu können. Diskutiert wurde weiters, inwiefern die IG im Bereich von kulturpolitischen Anliegen, in Sachen Verlagsfindung und Lesungsmöglichkeiten agieren und zur Seite stehen kann.
Zum abschließenden erstmals initiierten „Schreibtischgespräch“ der IG war der Schweizer Autor, Verleger, Journalist und Kommunikationsberater Urs Heinz Aerni eingeladen. Thematisiert wurde unter anderem der Umbruch im Verlagswesen, die Selbstvermarktung im Literaturbetrieb sowie die Möglichkeiten der Kontaktaufnahme mit Verlagen.
Das ausgenommen positive Echo der abschließenden Feedbackrunde und der abwechslungsreich-informativ gestaltete Nachmittag sind Anreiz, eine derartige Veranstaltung auch im kommenden Jahr durchzuführen.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen