GR-Wahl: Liste Fritz tritt erstmals an

Andrea Haselwanter-Schneider mit Tom Mayer und Markus Sint

Wie erwartet, wird die Liste Fritz bei der Innsbrucker Gemeinderatswahl erstmals antreten. Das gaben der designierte Spitzenkandidat Thomas Mayer (re). und Listenchefin Andrea Haselwanter-Schneider (li.) vergangene Woche bekannt. "Wir wollen mitreden, mitgestalten und mitregieren! Rund 4.000 Wähler in Innsbruck haben wir schon bei der Landtagswahl überzeugen können, das ist ein echter Vertrauensbeweis. Mit der Kandidatur wollen wir jetzt den InnsbruckerInnen eine Alternative zu den bisherigen Altparteien bieten, die frischen Wind und neue Ideen in die Stadtpolitik bringt", erläutert Tom Mayer. Als zentrale Themen nennt Mayer bezahlbares Wohnen, vernünftige Verkehrs- und Parkraumpolitik, konsequente Ausgabenkontrolle bei Großprojekten sowie mehr Transparenz und echte Bürgerbeteiligung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen