Norbert Hofer zu Besuch bei van Staa

Norbert Hofer und Herwig van Staa

Einen Wahlkampfauftritt der ungewöhnlichen Art absolvierte FPÖ-Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer vergangenen Samstag in Innsbruck. Im Alten Landhaus kam es zu einem "Treffen und Informationsaustausch" mit LT-Präsident Herwig van Staa (ÖVP), der Hofer unter anderem ein Buch über dessen Namensvetter Andreas Hofer als Geschenk überreichte. Van Staa betonte, dass es sich bei dem Treffen um eine Zusammenkunft mit dem Dritten Nationalratspräsidenten (der Hofer immer noch ist) gehandelt hat.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen