"Schul.Info.SMS"
Positive Resonanzen für Schulprojekt

LRin Palfrader freut sich über die positive Resonanz des Projekts „Schul.Info.SMS“.
  • LRin Palfrader freut sich über die positive Resonanz des Projekts „Schul.Info.SMS“.
  • Foto: © Land Tirol/Berger
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

TIROL. Bereits seit 2012 verstärkt das Projekt "Schul.Info.SMS" die Kommunikation zwischen Eltern und Schule. Über den bisherigen Erfolg ist auch Bildungslandesrätin Beate Palfrader erfreut und hofft weiterhin auf viele positive Resonanzen. 

Elektronisches Mitteilungsheft und Frühwarnsystem

Über SMS und Email werden Eltern über schulische Aktivitäten informiert, es ist wie ein "elektronisches Mitteilungsheft", erläutert LRin Palfrader.  „Wenn Eltern von vornherein verstärkt in die schulischen Belange einbezogen sind, wirkt sich das auch auf den Schulerfolg aus.“
So ist es auch kein Wunder, dass die Evaluierungsergebnisse für eine große Zufriedenheit mit dem Informationssystem sprechen. 
Ein weiterer positiver Aspekt des Dienstes ist die Information an Eltern und Erziehungsberechtigten über unentschuldigte Abwesenheit von SchülerInnen. Schulschwänzern wird damit ein Riegel vorgeschoben

Option der Mehrsprachigkeit

Selbst im Falle von Sprachbarrieren wurde vorgesorgt. Die Schulleitung oder die Lehrperson kann aus über 1.000 vorgefertigten Texten wählen, darunter auch mehrsprachige Texte. 
Vorreiter für das Projekt sind die Polytechnischen Schulen sowie die dritten und vierten Klassen der Neuen Mittelschulen. Mit 75.000 Euro wird das Projekt zur Gänze vom Land Tirol getragen. 

Mehr zum Thema auf meinbezirk.at:
Tiroler Projekt SCHUL.Info SMS wird fortgesetzt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen