Tiroler Landtag
SP-Antrag auf Einsetzung einer Untersuchungskommission wurde abgelehnt

Georg Dornauer, Landesparteivorsitzender und Klubobmann der neuen SPÖ Tirol
  • Georg Dornauer, Landesparteivorsitzender und Klubobmann der neuen SPÖ Tirol
  • Foto: © Rüggeberg
  • hochgeladen von Sieghard Krabichler

TIROL. Dem Dringlichkeitsantrag der neuen SPÖ Tirol auf sofortige Einsetzung einer unabhängigen Untersuchungskommission zum Tiroler Krisenmanagement während der Corona-Pandemie wurde heute in der außerplanmäßigen Sitzung des Tiroler Landtages von allen anderen Parteien die Aufnahme auf die Tagesordnung verwehrt. Für den SPÖ-Landesparteiobmann Georg Dornauer geht die Verantwortungsflucht weiter und die übrigen Parteien verabschieden sich vom Willen zur Aufklärung.

Kein Aufklärungswille

„Die Verantwortungsflucht der handelnden Personen geht weiter. Mit freundlicher Unterstützung der Kuscheloppositionellen FPÖ, Liste Fritz und NEOS. Auch vom vollmundig öffentlich kommunizierten Aufklärungswillen der beiden Regierungsparteien ist nichts mehr übrig, wenn es darum geht, Fakten zu machen", kann Dornauer die Entscheidung nicht nachvollziehen.

„So bleiben die Hintergründe dieser landhausgemachten Katastrophe weiter im Dunkeln, und die Verantwortlich haben es einmal mehr verabsäumt ein deutliches Zeichen des Eingeständnisses und der Entschuldigung gegenüber den Tirolerinnen und Tirolern, aber auch gegenüber der zahlreichen Gäste zu setzen, die sich in Tirol mit dem Coronavirus infiziert haben", fügt der Klubobmann und Landesparteiobmann abschließend hinzu.

Alle Nachrichten aus Tirol auf meinbezirk.at

Außerplanmäßige Landtagssitzung am 16. April – live
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen