Spielen.lachen.lernen.fördern
5 Jahre SOS-Kinder.Welt in Innsbruck

4Bilder

Seit März 2016 hat in Innsbruck/Wilten nahe des Cineplexx Kinos ein neuartiges Angebot für Kinder seine Pforten geöffnet: die SOS-Kinder.Welt. An vier Nachmittagen pro Woche werden dort Kinder, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, intensiv auf Kindergarten und Schule vorbereitet. Während die Kleinen die verschiedenen Angebote im Kreativraum, spezielle Sprach- und Motorik-Förderprogramme oder einfach das freie Spielen genießen, besuchen ihre Mütter und Großmütter den Deutschkurs im angeschlossenen Kursraum. Kostenlose Sozialberatung rundet das vielfältige Programm ab.

Ab 1. April startet mit der SOS-Kinder.Weltmobil ein neues Angebot in Kooperation mit der Stadt Innsbruck und dem Land Tirol: niederschwellige Sozialarbeit für Familien mit Flucht- und Migrationshintergrund, die von der Corona-Krise besonders betroffen und sozial isoliert sind.

Wie wichtig und beliebt die SOS-Kinder.Welt bei Groß und Klein ist, zeigen nicht zuletzt die Zahlen: In den fünf Jahren waren über 13.700 kleine und große Tagesgäste da, der Großteil stammt aus Afghanistan, Syrien, dem Irak, Iran und Somalia. Inzwischen sind viele „Kinderwelt-Kinder“ bereits in Österreich geboren. Mehr Infos: https://www.sos-kinderdorf.at/soskinderwelt

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen