Bezahlte Anzeige

Musikerlebnis unter freiem Himmel!

©anja koehler | andereart.de
13Bilder
  • ©anja koehler | andereart.de
  • Foto: Idealtours
  • hochgeladen von Silke Maier

Arena di Verona

Die Sommerfestspiele von Verona gehören zu den imposantesten Opern-Aufführungen weltweit. Die malerische Kulisse der Arena von Verona sowie die ausgezeichnete Akustik lassen die Opernvorstellungen zu einem großartigen und unvergesslichen Erlebnis werden. Genießen Sie in der historischen Stadt von Romeo und Julia das italienische Flair und ein Opernerlebnis der ganz besonderen Art in einem einzigartigen Ambiente! Die Stimmung in dem fast zwei Jahrtausende alten römischen Amphitheater ist nur schwer zu beschreiben, wenn man auf den noch warmen Stufen sitzt und auf den Beginn der Aufführung von weltberühmten Werken wie der Verdi-Oper Aida oder der Puccini-Oper Madame Butterfly wartet, während die Sonne langsam versinkt. Aber nicht nur Opernfreunde kommen in der Arena auf ihre Kosten, denn Zucchero sorgt im September mit einem Konzert in der Arena für ein Musikspektakel der Sonderklasse!

Bregenzer Festspiele

Ein absoluter Gegensatz zum jahrtausendealten Amphitheater, aber nicht weniger reizvoll, sind die Bregenzer Festspiele, die am Ufer des Bodensees umgeben von einer beeindruckenden Berglandschaft stattfinden und eine einzigartige Kombination von Natur und Kultur, von Unterhaltung und Erholung darstellen. Auf eine der weltweit größten Sehbühnen kehrt 2017 nach 25 Jahren ein Meisterwerk der Extraklasse zurück: Carmen“. Für die erfolgreichste Oper des französischen Komponisten Georges Bizet entwirft die britische Künstlerin das Bühnenbild im Bodensee. Tauchen Sie ein in die Geschichte über Schicksal und Besessenheit und lassen Sie sich verzaubern!


Mörbisch & St. Margarethen


Die Seebühne Mörbisch, eingebettet in den Nationalpark Neusiedlersee am Rand der ungarischen Tiefebene, bezaubert jeden Sommer mit dem einzigartigen Operettenfestival. Den passenden Rahmen für diese Seefestspiele bildet der malerische Ort Mörbisch und die eindrucksvolle Naturkulisse. Mit Christel von der Post und Adam, dem Vogelhändler, kehren zwei der bekanntesten Operettenfiguren auf die Seebühne zurück. Die Melodien, das imposante Bühnenbild sowie eine fulminante Inszenierung versprechen einen Augen-und Ohrenschmaus. Der Römersteinbruch von St. Margarethen, Europas eindrucksvollste Freilichtbühne, verbindet Natur- und Kulturerlebnis in einzigartiger Weise. Alle Musikliebhaber erleben mit Verdis Oper „Rigoletto“ in diesem Jahr mit Sicherheit musikalische Klänge in einem außergewöhnlichen Ambiente, die begeistern!

Jede einzelne Bühne berührt durch ihr unvergleichliches Ambiente, doch allen gemein sind Melodien die verzaubern in Kombination mit einem prächtigen Bühnenbild sowie virtuosen Inszenierungen – genießen Sie mit Idealtours Musik unter freiem Himmel!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen