ÖStM und TJM bei den Seglern am Achensee ermittelt
Die Segelsaison 2019 haben die Jüngsten erfolgreich auf dem Achensee eröffnet

AUT 1225
2Bilder

Nach Schneefall am Wolfgangsee und strömenden Regen bei Temperaturen unter zehn Grad am Mattsee konnte der SCTWV Achensee ein erfolgreiches und wetterangenehmes Regattawochenende verzeichnen.
Die Segler und Seglerinnen der Bootsklasse der 420-er Boote (SportlerInnen der Jahrgänge 2002-2005) starteten bereits am Freitag, 24.05.2019 mit ihren Wettfahrten. Die Bootsklasse der Optimisten (SeglerInnen 2005-2013) eröffnete dann am Samstag die Regattasaison auf dem Achensee.
Sowohl am Freitag, als auch am Samstag zeigte der Achensee die perfekten Segelbedingungen. Am Sonntag ruhte leider der Wind. Durch die optimalen Windbedingungen konnten so viel Wettfahrten an den ersten beiden Tagen gesegelt werden, dass der Österreichische Staatsmeister in der Bootsklasse 420-er und die Tiroler Jugendmeister ermittelt werden konnten sowie die erfolgreiche Wertung der Schwerpunktregatta der Optimisten.
Gewonnen und damit Österreicher Staatsmeister in der 420-er Bootsklasse wurde das Boot Kammerer/Karl vom UYCT/UYCAS. Bestes Tiroler Boot ist Frauenpower pur mit Johanna Schmidt und Hannah Schranzhofer vom SCTWV Achensee.
Besonders stolz ist Gabriela Schauer, Nachwuchsbetreuerin des SCTWV, über das tolle Abschneiden der Nachwuchssegler des SCTWV Achensee, „Toll wenn man sieht, wie viel Spaß unsere SeglerInnen bei den heimischen Regatta haben und dann auch noch vorne mitsegeln.“ In der Bootsklasse der Optimisten wurde Lea Schranzhofer als Tiroler Jugendmeister gekürt, dicht gefolgt von Lilly Schranzhofer und Marlene Rudisch, alle vom SCTWV Achensee. In der Wertung der Schwerpunktregatta belegten alle drei Seglerinnen Plätze in der Top Ten Wertung bei 43 Startern.

SCTWV Achensee
Der SCTWV ist einer der sportlich erfolgreichsten Segelvereine Österreichs und auch einer der größten! Gemessen an der Mitgliederzahl belegen wir den 4. Rang aller österreichischen Segelvereine, gemessen an der Zahl der beim OeSV registrierten Boote belegen wir den 6. Rang. All die Mitglieder und Boote managen wir mit einem Vorstandsteam von 11 Mitgliedern. Und kein anderer Segelverein hat ein barockes Clubhaus UND eine riesengroße Wiese ohne Straße mittendurch UND eine sonnige Lage nach Westen UND einen See mit sauberen Wasser UND tollem Wind!

AUT 1225
AUT 56653
Autor:

Ines Lenert Presse des SC TWV Achensee aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.