Kufsteiner Eishockeysieg in Kundl

9Bilder

KUNDL (sch). Nach zehn Minuten Abtast-Phase nahm das erste Finalspiel am Freitagabend in Kundl richtig Fahrt auf. Kufstein zwängte den Kundlern ein Kampfspiel auf und war damit äußerst erfolgreich. Obwohl Kundl diese Herausforderung zweifelsohne annahm und so zum guten Spiel viel beitrug. Der Held des Abends zeichnete sich aber schon nach der 1:0 Führung der Gäste ab. Kundl scheiterte im ersten Drittel gleich zweimal am ausgezeichneten Kufsteiner Schlussmann Andi Luchner. Obwohl sich der HC Kufstein mehrmals mit Strafen numerisch schwächte, schlugen die Hausherren sehr wenig Kapital daraus. Die Dragons konnten sogar in dieser Phase mit 2:0 in Führung gehen, die die Kundler prombt mit dem Anschlusstreffer beantworteten. Das die Kufsteiner nicht nur zu kämpfen verstehen zeigte der dritte Treffer nach einer herrlichen spielerischen Aktion (Jaroslav Korbola, Roland Luchner). Somit ging es mit einer 3:1 Gästeführung in die zweite Drittelpause. Für die beiden Fanlager (800 Zuschauer) gab es einen richtig spannenden letzten Spielabschnitt. Nachdem der Schiedsrichter den zweiten Kundler Treffer wegen hohen Stocks aberkannte, konnten die Hausherren nur eine Minute später dann doch den nicht unverdienten Anschlusstreffer erzielen. Danach stand das Spiel lange auf Messers schneide - viele Strafen für Kufstein und Pfostenschüsse auf beiden Seiten. In der Schlussminute riskierte Kundl alles und spielte ohne Torhüter mit sechs Feldspielern gegen vier Kufsteiner. Doch auch diese kritische Phase überstand das Dalpiaz-Team, wie bereits erwähnt, mit dem sehr guten Schlussmann der Kufsteiner. Im Konter schoss Nicolas Schwarzmayr den vierten Treffer zum Endstand von 4:2 für den HC Kufstein.

Tore: Gebhart Leitner, Jaroslav Korbola, Roland Luchner und Nicolas Schwarzmayr für Kufstein. Jaroslav Betka und Thomas Müller für den EHC Kundl.

Am Dienstagabend findet in der Kufstein-Arena das zweite Finalspiel zwischen den beiden Finalisten statt. Spielbeginn der Begegnung ist um 19.30 Uhr.

Wo: Kundl/Tirol, Kundl auf Karte anzeigen
Autor:

Manfred Gründler aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.