Medaillenregen in Zagreb

3Bilder

Das Technikteam, des TWS Innsbruck, macht erneut Schlagzeilen auf intern. Ebene. Nach dem sensationellen Mannschaftsergebnis bei der diesjährigen Österreichischen Meisterschaft, setzte das Technikteam, innerhalb einer Woche, noch einen weiteren Meilenstein in der Vereinsgeschichte. Mit dem bislang besten Mannschaftsergebnis bei einem Weltranglistenturnier, zeigte unser Technikteam, dass sich die harte Arbeit langsam auszahlt.  Staudinger Peter, ehemaliges Nationalteammitglied, sicherte sich in seinem Comebackjahr nach dem ÖM Titel auch beim A-Class Klassiker in Zagreb den sensationellen 1. Platz und bringt sich somit wieder in Stellung für den Wiedereinstieg ins Nationalkader. Trainerin Leni Niedermayr, konnte trotz der Doppelbelastung als aktive Athletin und Trainerin glänzen und sicherte sich im starken Teilnehmerfeld den 2. Platz. 
Aber auch der TWS Nachwuchs kam nicht mit leeren Händen nach Hause. Krumböck Wanda und Rauter Sara zeigten eine starke Leistung, in ihrer Altersklasse, und sprangen beide nach fehlerfreier Finalperformance aufs Podest. 
Im Damensynchronteam steckt noch sehr viel Potential, welches immer mehr zur Geltung kommt. Doch dieses Mal musste sich unser Team mit den ausgezeichneten 3. Platz begnügen. Im Paarlauf konnten Staudinger Peter und Niedermayr Leni noch einmal ein Ausrufezeichen setzen und sicherten sich bei starker Konkurrenz den 3. Platz. 

Wir gratulieren unserem Technikteam.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen