Saisonstart mit Verletzungen für SVO Damen

Die Damenmannschaft des SVO Handball Innsbruck bezieht zum Saisonstart einen 18:23-Niederlage gegen die starke Truppe aus Grafing.

Am Sonntagmittag sind unsere SVO-Handball-Damen in die neue Bezirksliga Oberbayern Saison gestartet. Zu Gast war die Mannschaft vom TSV Grafing.

Im Vergleich zur vergangenen Meisterschaftssaison präsentierten sich unsere Damen mit einem verändertem Gesicht und einigen Nachwuchsspielerinnen die sich nun bei den Damen durchsetzen sollen.

Der gebrauchte Tag begann schon beim Aufwärmen als Torfrau Ivana Gaspar auf einen Ball trat und umknickte. An Spielen war erst mal nicht mehr zu denken und so musste Kreisspielerin Tamara Rief im Tor aushelfen, denn die etatmäßige zweite Torfrau lag daheim krank im Bett.

Das Spiel begann recht ausgeglichen. Die Gäste aus Grafing spielten eine sehr Offensive 3:3-Abwehr und ließen dem Aufbau keine Zeit ein geordnetes Spiel aufzuziehen, dabei kam es vermehrt zu Fehlpässen die, die flinken Flügelspielerinnen der Gäste mehrfach ausnutzen konnten. Trotzdem gelang es unseren Damen immer wieder Pässe an den Kreis oder auf einlaufende Außenspielerinnen zu spielen und das Spiel lange ausgeglichen zu gestalten. Erst gegen Ende der ersten Halbzeit gelang den Gästen ein erster kleiner Lauf und so ging es mit 10:14 Rückstand in die Pause.

Die zweite Halbzeit begann leider wie die Erste endete und so lagen die SVO-Damen nach nicht mal zehn Minuten schon mit neun Toren zurück. Ein Grund für den Trainer Patrick Pfauch Ungewöhnliches zu versuchen. Eine hinkende Torfrau eingewechselt und die Kreisspielerin an die vorderste Front, so starteten die Damen den Versuch dem Spiel nochmals eine Wende beizubringen. Zwar konnte der alte Rückstand von vier Zählern wieder hergestellt werden, aber es reichte am Ende einfach nicht um das Spiel noch zu drehen. Als sich auch noch Kreisspielerin Ines Pöllmann am Knie verletzte war der Tag mal so richtig gebraucht. Am Ende hieß es 18:23 für die Gäste aus Grafing.

Kein Grund die Köpfe hängen zu lassen. Die Saison ist noch lang und es gibt noch viele Spiele zu spielen, in denen unsere Damen Ihre Stärken unter Beweis stellen werden.

SVO Handball Innsbruck - TSV Grafing 18:23 (10:14)

Kader: Gaspar, Schöll (6), Samwald (3) Schöpf (2), Schatzl (2), Ganarin (2), Rief (2), Pöllmann (1), Willi, Sletteberg, Bischofer

Homepage des SVO Handball Innsbruck

Autor:

Andreas Seeböck aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.