Betrugswarnung
Abzockversuch mit Zahlungsaufforderungen

Warnung vor Betrugsversuch: Zahlungsaufforderung sieht wie Rechnung aus.
  • Warnung vor Betrugsversuch: Zahlungsaufforderung sieht wie Rechnung aus.
  • Foto: Bild: MEV
  • hochgeladen von Georg Herrmann

Sie sieht aus wie eine Rechnung ist jedoch eine Zahlungsaufforderung. Immer wieder wird versucht, mit "flexibel gestalteten" Briefen vor allem Unternehmer zur Zahlung zu bewegen.

INNSBRUCK (hege). Derzeit sind Scheinrechnungen des "Zentralen Marken- und Patentregisters" in Umlauf, die auf den ersten Blick wie ganz normale Zahlungsaufforderungen aussehen. Schaut man genauer hin und liest das Kleingedruckte, stellt sich heraus, dass es sich bloß um ein "Angebot" für eine Markeneintragung handelt. Im Kleingedruckten wird auch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Empfänger der Scheinrechnung und der Absender bisher in keinerlei Geschäftsbeziehung stehen. Die Tiroler Wirtschaftskammer warnt vor diesem Betrugsversuch, bitte zahlen Sie die Rechnung nicht ein!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen