Anzeige

Erwin, dein Ombudsmann
Corona-Krise: Die AK Tirol verstärkt Beratung und Service

AK Präsident Erwin Zangerl: „Gemeinsam schaffen wir‘s!“
  • AK Präsident Erwin Zangerl: „Gemeinsam schaffen wir‘s!“
  • Foto: AK Tirol
  • hochgeladen von Laura Sternagel

Peter weiß nicht genau, wiedie Kurzarbeit abläuft. Simone muss sich daheim um ihre zwei Kinder im Volksschulalter kummern. Und Familienvater Harald ist verzweifelt, weil Ende April der Mietvertrag ausläuft und er noch keine neue Wohnung gefunden hat. – Die Ausbreitung des Corona-Virus sorgt dafür, dass viele Menschen nicht nur in eine ungewisse berufliche Zukunft blicken, auch alltägliche Fragen bleiben bestehen oder neue kommen hinzu.

„Die AK Tirol ist für ihre Mitglieder da“, betont Ombudsmann Erwin Zangerl. „Die Türen zu unseren Beratungszentren müssen zwar aufgrund behördlicher Auflagen und zur Sicherheit für unsere Mitglieder geschlossen bleiben. Doch die Beratung läuft weiter auf Hochtouren – telefonisch und per eMail. Wegen der enormen Nachfrage haben wir unser Angebot noch verstärkt.“ Und davon machten bereits Tausende Gebrauch. AK Präsident Zangerl appelliert an alle Ratsuchenden, dieses kostenlose Service der AK Tirol zu nutzen. Außerdem gibts alle arbeitsrechtlichen Infos laufend aktualisiert auf www.jobundcorona.at und Antworten auf die häufigsten Fragen auf www.ak-tirol.com

AK Hotline 0800/22 55 22

Die Expertinnen und Expertender AK Tirol beraten Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr unter Tel. 0800/22 55 22 (mit Durchwahl) und per eMail.

Arbeitsrecht DW 1414

oder arbeitsrecht@ak-tirol.com bei Fragen zu Betriebsschließung, Dienstfreistellung etc.

Sozialrecht DW 1616

oder sozialpolitik@ak-tirol.com für Infos zu Arbeitslosengeld, Pension, Pflegegeld, Kinderbetreuungsgeld etc.

Konsumentenschutz DW 1818

oder konsument@ak-tirol.com für Auskünfte zum Stornieren von Reisen, Reisewarnungen,
gekauften Karten für Veranstaltungen u.v.m.

Miet- & Wohnrecht DW 1717

oder wohnen@ak-tirol.com für Infos zu Mietverträgen, Bauträger- und Wohnungseigentumsverträgen sowie zur Betriebskostenabrechnung.

Steuerfragen DW 1466

oder steuer@ak-tirol.com, wenn Sie Hilfe beim Steuerausgleich brauchen.

Lehrlinge & Jugend DW 1566

oder jugend@ak-tirol.com bei Fragen, die sich jetzt im Lehrbetrieb oder mit der Berufsschule ergeben, aber auch zu Praktikum und Ferialjob.

Bildung DW 1515

oder bildung@ak-tirol.com bei Fragen zu Schule und Studium, Aus- und Weiterbildung, Beihilfen etc.

Gesundheitsberufe DW 1650

oder gbr@ak-tirol.com: Während der Dauer der Pandemie dürfen in der Pflege und in den gehobenen medizinisch-technischen Diensten alle Personen auch ohne Registrierung arbeiten. Die berufliche Ausbildung muss durch Zeugnis, Diplom, Abschlussurkunde oder Bescheid nachgewiesen werden. Wir bitten um Verständnis, falls es aufgrund der großen Nachfrage zu Wartezeiten kommt.

Mehr zum Thema
Die AK Tirol auf meinbezirk.at

Informiert in den Tag starten!

Mit der espresso-App bist du immer und überall top-informiert! Jetzt downloaden und mit etwas Glück eine Nespresso-VERTUO-Kaffeemaschine gewinnen!

Zum Gewinnspiel

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen