Neue Lehrlinge bei Huppenkothen

Jonas Brunner (ganz rechts) aus Fulpmes und Philipp Elmer (auf dem Bagger) aus Thaur haben bei Huppenkothen eine Lehre begonnen.
  • Jonas Brunner (ganz rechts) aus Fulpmes und Philipp Elmer (auf dem Bagger) aus Thaur haben bei Huppenkothen eine Lehre begonnen.
  • Foto: huber images / Bludenz
  • hochgeladen von Katharina Ranalter (kr)

TIROL (kr). In diesen Tagen starten acht neue Lehrlinge bei Huppenkothen in ihre berufliche Zukunft. Unter ihnen sind auch Jonas Brunner aus Fulpmes und Philipp Elmer aus Thaur. An den verschiedenen Standorten in Österreich und in der Schweiz werden sie in den nächsten 3,5 Jahren ausgebildet. Ihre fachliche Kompetenz stellen die jungen Talente bei diversen Lehrlingswettbewerben unter Beweis. Insgesamt werden derzeit bei Huppenkothen 26 junge Menschen im Lehrberuf BaumaschinentechnikerIn ausgebildet. „Durch die engagierte Lehrlingsausbildung sichern wir unseren Bedarf an qualifizierten Fachkräften für morgen“, ist Geschäftsführer Wolfgang Rigo überzeugt.

Jonas Brunner (auf dem Foto ganz rechts außen: dunkles T-Shirt und dunkle Hosen) kommt aus 6166 Fulpmes
- Philipp Elmer (sitzt auf dem Foto im Bagger) kommt aus 6065 Thaur

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen